Bitcoin Pro Erfahrungen und Test

Bitcoin Pro LogoAngesichts der weltweit schlechten Wirtschaftslage, politischen Krisen sowie der durch die Europäische Zentralbank ausgerufenen niedrigen Zinsen steht es schlecht um angelegtes Geld. Vor allem klassische Anlageprodukte, wie zum Beispiel Festgeldkontos, Sparbriefe oder Bausparverträge werfen kaum mehr Erträge ab. Vor diesem Hintergrund sind zunehmend mehr Anleger auf der Suche nach alternativen Anlagemöglichkeiten, welche zumindest den Prozentsatz der Inflationsrate übersteigen.

Kryptowährungen sind hierbei immer stärker nachgefragt und verzeichnen derzeit einen echten Hype. Allerdings kennt sich ein Großteil der Anleger in diesem Bereich überhaupt nicht oder nur sehr wenig aus. Dadurch steigt das Verlustrisiko erheblich an, was wiederum eine abschreckende Wirkung hat. Deshalb haben sich im Laufe der letzten Jahre automatisierte Handelssystem auf dem Markt für Kryptowährungen etabliert und großen Zuspruch erfahren. Eine besondere erfolgreiche Plattform auf diesem Gebiet ist Bitcoin Pro. Sie begeistert ihre Nutzer durch eine Erfolgsquote in Höhe von 88 Prozent sowie eine große Transparenz allen zur Verfügung gestellten Funktionen.

Jetzt Bitcoin Pro kostenlos testen

Darüber hinaus lässt sich der Handelsroboter einfach bedienen und arbeitet zuverlässig seine gestellten Aufgaben ab. Durch den ausgereiften Algorithmus eignet sich Bitcoin Pro für professionelle sowie unerfahrene Trader gleichermaßen.

Bitcoin Pro kurz erläutert

Bitcoin Pro lässt sich grob mit dem Begriff „Rechenprogramm“ beschreiben. Der Handelsroboter ist in der Lage dazu, vollkommen automatisch auf dem Markt für Kryptowährungen zu handeln und Analysen durchzuführen. Diese beinhalten unter anderem die Berechnung von Wahrscheinlichkeiten sowie die Berücksichtigung von historischen und aktuellen Marktdaten. Durch diese Vorgehensweise sollen Anleger einen möglichst hohen Gewinn erwirtschaften können. Der fortschrittliche Algorithmus berücksichtigt zudem eventuelle Risiken.Bitcoin Pro Erfahrungen und Test

Im Vergleich zu menschlichen Trader kann Bitcoin Pro große Mengen an Daten weitaus schneller analysieren. Innerhalb von nur wenigen Sekundenbruchteilen entscheidet sich der Krypto-Bot für oder gegen einen Kauf eines Krypto-Wertes. Der Bot stützt seine Entscheidungen stets auf objektive Betrachtungen und ist frei von emotionalen Reizen. Insbesondere diese Eigenschaft sorgt dafür, dass wesentlich mehr Trades mit größerem Erfolg auf diesem komplexen Markt durchgeführt werden können.

Bitcoin Pro arbeitet rund um die Uhr und scannt dabei den Markt nach vielversprechenden Handelsmöglichkeiten. Anleger müssen also nicht mehr permanent nach lukrativen Geschäften Ausschau halten und sparen sich dadurch jede Menge Zeit, die sie für andere wichtige Dinge des Alltags verwenden können.

Der Handelsroboter lässt sich niemals zu unüberlegten Entscheidungen verleiten. Vor allem in kritischen Situationen erfahren Anleger durch Bitcoin Pro in diesem Zusammenhang einen großen Mehrwert. Die Anwendung verringert das Verlustrisiko auf diese Weise erheblich, sodass die Wahrscheinlichkeit von Gewinnen ansteigt.

Jetzt Bitcoin Pro kostenlos testen

Die Anmeldung bei Bitcoin Pro

Anleger müssen zunächst die offizielle Internetseite von Bitcoin Pro besuchen und für die Registrierung ein Online-Formular ausfüllen. Das gesamte Angebot der Plattform ist vollkommen kostenfrei. Der Anbieter von Bitcoin Pro finanziert sich ausschließlich über eine Provision, welche auf die erzielten Gewinne der Anleger berechnet wird.

Als eine Form der ersten Begrüßung bekommen Neukunden ein Video vorgespielt, welches Bitcoin Pro etwas näher vorstellt und ein paar wichtige Informationen für den weiteren Verlauf bereitstellt. Im Anschluss daran wird der Nutzer zu dem Online-Formular weitergeleitet. Dort muss neben einer persönlichen E-Mail-Adresse, der Vor- und Nachname des Nutzers sowie eine Telefonnummer eingetragen werden. Anleger können sich darüber hinaus ein persönliches Passwort ausdenken und ebenfalls in der Maske eintragen. Sobald all diese Angaben an Bitcoin Pro übermittelt wurden, wird der Anwender in direkt zu seinem persönlichen Benutzer-Konto weitergeleitet.Bitcoin Pro wie es funktioniert

In der Zwischenzeit versendet Bitcoin Pro eine Bestätigungs-E-Mail an die im Online-Formular angegebene E-Mail-Adresse des Nutzers. Klickt der Anwender auf den darin enthaltenen Link, gilt der Anmeldeprozess als abgeschlossen. Um mit der ersten Live-Handelssitzung startet zu können bzw. um den Bot zu aktivieren, ist es zwingend notwendig, dass Anleger zunächst die Mindesteinlage in Höhe von 250 Euro auf ihr persönliches Handelskonto einzahlen. Eine Obergrenze gibt es in diesem Zusammenhang nicht. Grundsätzlich empfiehlt es sich, dass vor allem Einsteiger zunächst den Mindestbetrag einzahlen und mit wachsender Erfahrung erst die Investitionssummen schrittweise erhöhen. Sobald der Betrag auf dem persönlichen Benutzerkonto des Anlegers gut geschrieben worden ist, kann der Bot für die ersten Live-Handelssitzung aktiviert werden.

Aufgrund der Tatsache, dass Bitcoin Pro einen vergleichsweise geringen Einzahlungsbetrag verlangt, eignet sich die Software sehr gut für unerfahrene Anleger. Einzahlungen können grundsätzlich jederzeit vorgenommen werden.

Jetzt Bitcoin Pro kostenlos testen

Bitcoin Pro richtig einsetzen

Nutzer können auf Bitcoin Pro wahlweise selbst mit digitalen Vermögenswerten Handeln und den Bot deaktivieren oder die automatische Handelsfunktion einsetzen. Über Bitcoin Pro können alle gängigen Kryptowährungen gehandelt werden. Grundsätzlich ist es zu empfehlen, dass Anleger mindestens Grundkenntnisse über den Krypto-Markt besitzen, um das Verlustrisiko von Beginn an auf einem möglichst niedrigen Niveau zu halten. Wer den Krypto-Bot für sich arbeiten lässt, reduziert das Risiko zusätzlich auf ein absolutes Minimum.

Anleger können dem Handelsroboter wichtige Einstellungen mit auf den Weg geben. So lässt sich zum Beispiel festlegen, wie viele Trades der Krypto-Bot durchführen soll oder welche maximalen Verluste eingefahren werden dürfen. Der Bot orientiert sich strikt an den Vorgaben des Nutzers und weicht von diesen niemals ab. Sobald die getroffenen Einstellungen erfolgreich gespeichert sind, beginnt Bitcoin Pro mit dem Handel auf dem Krypto-Markt. Nutzer können die Arbeits- und Funktionsweise des Bots im Rahmen der Live-Handelssitzung beobachten und auf diese Weise wichtige Erfahrungswerte sammeln. Wer ohne den Einsatz von echtem Geld zunächst eine paar Tests durchführen möchte, kann ohne Weiteres in den Demo-Modus wechseln und auf Basis von fiktiven Marktdaten den Bot besser verstehen lernen.Bitcoin Pro Vorteile

Fazit zu Bitcoin Pro

Bitcoin Pro ist eine seriöse Plattform, welche ihre Nutzer durch eine überaus hohe Erfolgsquote zu verwöhnen scheint. Hinzu kommt der wichtige Aspekt einer Benutzeroberfläche, die sowohl übersichtlich aufgebaut als auch sehr verständlich gestaltet ist. Selbst Neulinge auf dem Krypto-Markt können sich innerhalb von nur ein paar wenigen Stunden auf der Plattform mühelos zurecht finden und die Unterstützung des Handelsroboters für ihre Zwecke in Anspruch nehmen. Der Demo-Modus bietet sich an, um Handelsstrategie zu entwickeln und diese im Laufe der Zeit mit wachsender Erfahrung zu verfeinern.

Jetzt Bitcoin Pro kostenlos testen

Da der Demo-Bereich vollkommen kostenlos genutzt werden kann, können sich Anleger hier alle Funktionen in Ruhe anschauen und die Arbeitsweise des Bots gründlich auf die Probe stellen. Die Macher von Bitcoin Pro empfehlen allen neuen Nutzern der Plattform, sich zunächst im Demo-Modus aufzuhalten und sich erst dann mit der ersten Live-Handelssitzung zu befassen. Grundsätzlich lässt sich festhalten, dass Bitcoin Pro einen enormen Mehrwert bieten kann und jederzeit eine Empfehlung für bisweilen unentschlossene Anleger wert ist.